Am kommenden Samstag macht sich die erste Herrenmannschaft des TV Kappelrodeck auf den langen Weg nach Mimmenhausen am Bodensee. Bereits vor Saisonbeginn war sich Trainer Christian Pochstein sicher, dass Mimmenhausen definitiv zu den Mannschaften zählen wird, die in dieser Saison um den Meisterschaftstitel mitspielen werden. Genau das hat sich bestätigt. Die Bundesligareserve belegt aktuell den ersten Tabellenplatz mit einem Punkt Vorsprung auf die Achertäler. So ist sich Kapitän Dennis Hodapp sicher, dass man zum letzten Spiel in diesem Jahr einen harten Brocken vor sich hat. Es gilt vollen Einsatz zu zeigen und alles in die Waagschale zu werfen, um etwas Zählbares aus der Begegnung mitzunehmen. Nachdem das Heimspiel am letzten Samstag kurzfristig aufgrund eines Corona-Verdachtsfall abgesagt wurde, haben die Achertäler die Woche genutzt im Rhythmus zu bleiben. Pünktlich zum Wochenende meldet sich Dennis Hodapp wieder fit, der aufgrund einer Erkältung die letzten Trainingseinheiten pausieren musste. Ob Zuspieler Max Hog rechtzeitig fit wird ist, derzeit noch offen. Ganz sicher verzichten muss man auf Lukas Börsig, der Samstag beruflich verhindert sein wird. Trotzdem will die Mannschaft alles geben, um sich mit einem möglichen Sieg den ersten Tabellenplatz zurückzuerobern.

Beitrag veröffentlicht am
23. November 2021

Interessant?! Teile diesen Beitrag!

Weitere Beiträge

  • Trotz überwältigender Kulisse steigt der TV Kappelrodeck ab

    Trotz überwältigender Kulisse steigt der TV Kappelrodeck ab

    26. März 2024

    Im letzten und alles entscheidenden Spiel gegen den punktgleichen VfB Ulm wollte Kappelrodeck den Klassenerhalt klar machen. Dafür mobilisierte der TVK alle Kräfte, um die Halle vollgepackt mit Zuscha...

  • Showdown in der Achertalhalle

    Showdown in der Achertalhalle

    21. März 2024

        Am kommenden Samstag, den 23. März kommt es zum entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Spannender hätte das Drehbuch nicht geschrieben werden können: Mit dem Vfb Ulm kommt ...

  • Achertäler Volleyballer setzen zum Saisonendspurt an

    Achertäler Volleyballer setzen zum Saisonendspurt an

    14. März 2024

        Nach einer zweiwöchigen Pause wird am kommenden Samstag der Endspurt in der Regionalliga eingeleitet. Die Mannschaft um Trainer Christian Pochstein ist auswärts beim Titelaspiranten FT Freiburg II...

  • Kappelrodeck gewinnt das Derby im Abstiegskampf gegen Bühl

    Kappelrodeck gewinnt das Derby im Abstiegskampf gegen Bühl

    27. Februar 2024

    In einem mit Spannung erwarteten Derby zwischen dem TV Kappelrodeck und dem TV Bühl waren beide Mannschaften gefordert, Punkte zu holen, um das Ziel des Klassenerhalts aufrechtzuerhalten. In den Train...

  • Kappelrodeck schlägt sich wacker in Heidelberg

    Kappelrodeck schlägt sich wacker in Heidelberg

    21. Februar 2024

    Am vergangenen Samstag war der TVK zu Gast bei der favorisierten SG Heidelberg. Für die Achertäler, die sich aktuell nahe der Abstiegszone bewegen, galt es möglichst viel Selbstvertrauen aus der schwi...

Sponsoren

  • Besuchen Sie die Webseite von Wölfle und Schmälzle
  • Besuchen Sie die Webseite von Wintec Autoglas
  • Besuchen Sie die Webseite von Volksbank eG – Die Gestalterbank
  • Besuchen Sie die Webseite von Azuria Center

Sponsor

  • Besuchen Sie die Webseite von mpl Software GmbH