Am kommenden Samstag ist der TV Kappelrodeck zu Gast in der Zwetschgenstadt. Die Achertäler um Kapitän Lukas Börsig treffen am fünften Spieltag in der noch jungen Oberligasaisom auf einen weiteren Aufsteiger. Wie den VC Weil, den man am vergangenen Samstag in einer hochklassigen Partie mit 3:0 besiegen konnte, schätzt man den TV Bühl als starken Aufsteiger ein. Außenangreifer Dennis Hodapp erwartet in Bühl eine „junge, dynamische Mannschaft die den Unterbau der Drittligamannschaft bildet und somit gespickt sein wird mit den Talenten von morgen. Möglicherweise wird Bühl auch durch den ein oder anderen ehemaligen Bundesligaspieler unterstützt“.

Sicherlich kein Zuckerschlecken. Das Aufeinandertreffen beider Mannschaften resultierte in den vergangenen Jahren immer in spannenden und hitzigen Duellen die den Reiz eines Lokalderby darstellen. Wie auch in den vergangenen Wochen bereitet Trainer Christian Pochstein seine Mannschaft auf den kommenden Gegner vor und zeigt sich optimistisch: „in der Partie gegen den VC Weil hat sich das Potential in unserem Angriffsspiel gezeigt. Wenn die Achse aus den beiden Außenangreifern Dennis Hodapp und Jonas Baßler sowie dem Diagonalangreifer Alex Weigel funktioniert, sind wir nur schwer zu stoppen.“

Spielbeginn ist um 15 Uhr in der neuen Sporthalle Bühl. Die Mannschaft freut sich über zahlreiche Unterstützung durch ihre Fans.

Beitrag veröffentlicht am
20. Oktober 2022

Interessant?! Teile diesen Beitrag!

Weitere Beiträge

  • Trotz überwältigender Kulisse steigt der TV Kappelrodeck ab

    Trotz überwältigender Kulisse steigt der TV Kappelrodeck ab

    26. März 2024

    Im letzten und alles entscheidenden Spiel gegen den punktgleichen VfB Ulm wollte Kappelrodeck den Klassenerhalt klar machen. Dafür mobilisierte der TVK alle Kräfte, um die Halle vollgepackt mit Zuscha...

  • Showdown in der Achertalhalle

    Showdown in der Achertalhalle

    21. März 2024

        Am kommenden Samstag, den 23. März kommt es zum entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt in der Regionalliga. Spannender hätte das Drehbuch nicht geschrieben werden können: Mit dem Vfb Ulm kommt ...

  • Achertäler Volleyballer setzen zum Saisonendspurt an

    Achertäler Volleyballer setzen zum Saisonendspurt an

    14. März 2024

        Nach einer zweiwöchigen Pause wird am kommenden Samstag der Endspurt in der Regionalliga eingeleitet. Die Mannschaft um Trainer Christian Pochstein ist auswärts beim Titelaspiranten FT Freiburg II...

  • Kappelrodeck gewinnt das Derby im Abstiegskampf gegen Bühl

    Kappelrodeck gewinnt das Derby im Abstiegskampf gegen Bühl

    27. Februar 2024

    In einem mit Spannung erwarteten Derby zwischen dem TV Kappelrodeck und dem TV Bühl waren beide Mannschaften gefordert, Punkte zu holen, um das Ziel des Klassenerhalts aufrechtzuerhalten. In den Train...

  • Kappelrodeck schlägt sich wacker in Heidelberg

    Kappelrodeck schlägt sich wacker in Heidelberg

    21. Februar 2024

    Am vergangenen Samstag war der TVK zu Gast bei der favorisierten SG Heidelberg. Für die Achertäler, die sich aktuell nahe der Abstiegszone bewegen, galt es möglichst viel Selbstvertrauen aus der schwi...

Sponsoren

  • Besuchen Sie die Webseite von Patricia Dickerhof-Roth
  • Besuchen Sie die Webseite von Autohaus Rest
  • Besuchen Sie die Webseite von Ottenhöfen Landmarkt
  • Besuchen Sie die Webseite von Christiane Bäuerle Sprachschule Kappelrodeck

Sponsor

  • Besuchen Sie die Webseite von Leppert Mineralöle