Jumpers -Cup 09.04.2022

Am 09.04 fand der Jumpers- Cup in Diersburg  statt, bei welchem der TVK mit zwei Teams an den Start ging. Unser Ziel war es Spaß zu haben und zurück in das Wettkampfs-Leben zu gelangen bzw. zu schnuppern. Aus der Fortgeschrittenen Gruppe traten vier Springerinnen in der Klasse E4 an. Gesprungen werden mussten die Disziplinen Speed und Criss Cross in einem Relay, was meint, dass zuerst zwei Mal 30 Sekunden Speed und anschließend direkt zwei Mal 30 Sekunden Criss Cross gesprungen werden muss. Hierbei konnten die vier Mädchen Ida Lott, Emily Cavero-Garcia, Leni Liebmann und Luisa Lepold zusammen ihre persönliche Bestleistung von insgesamt 180 Sprüngen erreichen. Auch in der Speedausdauer bei welcher zwei Mal jeweils eine Minute gesprungen werden mussten, sowie bei der Longropedisziplin, bei welcher es besonders auf eine gute Teamarbeit ankommt, konnten sich die Mädchen beweisen und ebenfalls ihre persönliche Bestleistung erbringen. Bei der sogenannten Compulsory, eine vorgegebene Choreografie, die zu zweit gesprungen und bei welcher besonderen Wert auf die Synchronität gelegt wird, konnten die Springerinnen überzeugen. Dies alles führte zu einem tollen 3. Platz von insgesamt 5 teilnehmenden Teams in der Altersklasse 2 und 3. Erwähnenswert dabei ist, dass fast alle Teams viel älter als unsere Fortgeschrittenen waren und der dritte Platz somit eine besonders starke Leistung untermauert. Auch unsere jüngsten Springer: innen aus der Einsteiger Gruppe konnte glänzen mit einer exzellenten Bestleistung in allen Disziplinen des Rahmenwettkampfes. Unsere Einsteiger: innen Jayden Gaus, Theresa Kieffer, Amy Sue Seidl, Josefine Arnold und Lilly Wechinger sprangen zwei Relays. In der ersten Runde musste Speed und Easy Jump gesprungen werden (auf Deutsch: der Grundsprung) und anschließend in der zweiten Runde Easy Jump rückwärts und Knee Up. Die Relays bestanden ebenfalls aus vier Mal 30 Sekunden. Im ersten Durchlauf erzielte unser Kappler Team 115 Punkte und im zweiten Durchlauf 90. Anschließend mussten die Kinder 90 Sekunden lang zu zweit in einem Seil miteinander Easy Jumps springen. Auch hier wurden ordentlich Punkte geholt, was letztendlich zu einem verdienten ersten Platz in der Altersklasse 5 führte. So steigt man doch gerne (wieder) zurück in Wettkämpfe ein. Es war ein gelungenes Wochenende mit vielen tollen Erlebnissen und strahlenden Gesichtern. Nach so einem Wochenende schauen wir zuversichtlich in die kommende Saison.

          

Beitrag veröffentlicht am
11. April 2022

Impressionen

Interessant?! Teile diesen Beitrag!

Weitere Beiträge

  • Zusätzliche Eltern-Kind Gruppe beim TVK

    Zusätzliche Eltern-Kind Gruppe beim TVK

    4. Juli 2024

    Da wir eine lange Warteliste für unsre Eltern-Kind Gruppen haben, hat sich die Abteilungsleitung auf die Suche nach zusätzlichen Übungsleiterinnen gemacht. Marie Theresa Maier und Maren Domin haben si...

  • Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren
    Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren

    Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren

    4. Juli 2024

    Der TVK bietet in den ersten 3 Wochen der Sommerferien zwei Tanz Workshop für Kids zwischen 7 und 9 Jahren sowie zwischen 10 und 13 Jahren an. Der Workshop unter der Leitung von Armando Bihorac findet...

  • Vereinsmeisterschaften Rope Skipping 2024

    Vereinsmeisterschaften Rope Skipping 2024

    23. Mai 2024

    Am Samstag, den 18.05.2024, fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Rope Skipping statt. 19 Springer*innen gingen in drei verschiedenen Wettkämpfen an den Start. Den Rahmenwettkampf (30 Seku...

  • Krabbel Babbel Kurs

    Krabbel Babbel Kurs

    10. Mai 2024

    Im Juni findet wieder ein Krabbel Babbel Kurs statt. Angesprochen sind hier Mamas oder Papas mit ihren Kindern zwischen 10 Monaten und 1 1/2 Jahren. Die Kinder sollten krabbeln können. Auf dem Program...

  • Vereinsmeisterschaften im Rope-Skipping

    Vereinsmeisterschaften im Rope-Skipping

    3. Mai 2024

    Auch dieses Jahr wollen wir wieder unsere Vereinsmeisterschaften stattfinden lassen. Wie letztes Jahr, werden wir auch dieses Jahr die Wettkämpfe nicht in Altersklassen aufteilen, sondern nach den ein...

Sponsoren

  • Besuchen Sie die Webseite von Ottenhöfen Landmarkt
  • Besuchen Sie die Webseite von Rainer Decker
  • Besuchen Sie die Webseite von Werbetechnik Basler
  • Besuchen Sie die Webseite von Moritz GmbH

Sponsor

  • Besuchen Sie die Webseite von Patricia Dickerhof-Roth