Wie in jedem Jahr beginnt das Wettkampfjahr der Kappler Turnerinnen mit einem Teamwettkampf. Am 16. März fanden die Turnerjugend Bestenkämpfe in diesem Jahr in Niederschopfheim statt. Der TuJu Bestenkämpfe ist ein Wettkampf an dem unsere Turnerinnen in Mannschaften von mindestens 3 bis maximal 5 Mädchen pro Mannschaft antreten und gemeinsam um die Punkte turnen.

Auch in diesem Jahr waren die TuJu Bestenkämpfe wieder ein ereignisreicher Wettkampf. Mit insgesamt 25 Mädchen aufgeteilt in 6 Mannschaften war der TV Kappelrodeck an diesem Jahr zahlreich vertreten. Die Mannschaften haben einen guten Wettkampf geturnt und sind verletzungsfrei durch die Übungen gekommen. In diesem Jahr hatten wir mit der zeitlichen Planung der Veranstalter etwas mehr Glück und so konnten die Turnerinnen mit ihren angereisten Betreuern, Kampfrichtern und Zuschauern pünktlich nach Hause fahren.

Für die 3 Mannschaften der 1. Klasse war es der allererste Wettkampf. Sie turnten in ihrem Wettkampf die Übungen P1-P2 und erturnten sich gemeinsam 117,25 Punkte, 118,50 Punkte und 120,40 Punkte. Mit diesen Ergebnissen konnten sie zwar nichts „reisen“ – die Mädchen hatten trotzdem viel Spaß bei dem Wettkampf und hatten zum Schluss alle ein Lächeln im Gesicht.

Eine weitere Mannschaft (Mädchen der 2. und 3. Klasse) startete in ihrem Wettkampf mit den Übungen P2-P3. Aufgrund des Altersunterschiedes zu ihren Konkurrentinnen (manche Mädchen waren fast 2 Jahre älter) hatten sie jedoch kaum Chancen auf eine gute Platzierung. Mit 135,00 Punkten konnte sich die Mannschaft im Vergleich zum letzten Jahr jedoch deutlich steigern.

Der erste Durchgang lief für die Kappler Turnerinnen deutlich besser. Hier gingen 2 Mannschaften an den Start. Die jünger Mannschaft mit Emma Schneider, Zoe-Marlen Ziggert, Lavinia Fazio und Svenja Köninger erturnten in ihrem Wettkampf P3-P4 stolze 153,10 Punkte und ergatterten sich damit den 3. Platz. Jede von ihnen durfte eine Bronzemedaille mit nach Haus nehmen.

Die Mannschaft mit Nora De Marco, Alena Gaiser, Nele Schreiner und Aylin Knop turnten in ihrem Wettkampf P4-P5. Sie holten sich mit 167,05 Punkten sehr überraschend den 1. Platz und feierten somit ihre gewonnene Goldmedaille.

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen von allen Turnerinnen. Sowohl für die Betreuer, als auch für die Turnerinnen war es ein schöner Wettkampf. So macht das Turnen Spaß!

Bericht und Fotos: Florence Fischer

Beitrag veröffentlicht am
18. März 2019

Impressionen

Interessant?! Teile diesen Beitrag!

Weitere Beiträge

  • Zusätzliche Eltern-Kind Gruppe beim TVK

    Zusätzliche Eltern-Kind Gruppe beim TVK

    4. Juli 2024

    Da wir eine lange Warteliste für unsre Eltern-Kind Gruppen haben, hat sich die Abteilungsleitung auf die Suche nach zusätzlichen Übungsleiterinnen gemacht. Marie Theresa Maier und Maren Domin haben si...

  • Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren
    Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren

    Tanz-Worshop für Kids zwischen 7 und 13 Jahren

    4. Juli 2024

    Der TVK bietet in den ersten 3 Wochen der Sommerferien zwei Tanz Workshop für Kids zwischen 7 und 9 Jahren sowie zwischen 10 und 13 Jahren an. Der Workshop unter der Leitung von Armando Bihorac findet...

  • Vereinsmeisterschaften Rope Skipping 2024

    Vereinsmeisterschaften Rope Skipping 2024

    23. Mai 2024

    Am Samstag, den 18.05.2024, fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Rope Skipping statt. 19 Springer*innen gingen in drei verschiedenen Wettkämpfen an den Start. Den Rahmenwettkampf (30 Seku...

  • Krabbel Babbel Kurs

    Krabbel Babbel Kurs

    10. Mai 2024

    Im Juni findet wieder ein Krabbel Babbel Kurs statt. Angesprochen sind hier Mamas oder Papas mit ihren Kindern zwischen 10 Monaten und 1 1/2 Jahren. Die Kinder sollten krabbeln können. Auf dem Program...

  • Vereinsmeisterschaften im Rope-Skipping

    Vereinsmeisterschaften im Rope-Skipping

    3. Mai 2024

    Auch dieses Jahr wollen wir wieder unsere Vereinsmeisterschaften stattfinden lassen. Wie letztes Jahr, werden wir auch dieses Jahr die Wettkämpfe nicht in Altersklassen aufteilen, sondern nach den ein...

Sponsoren

  • Besuchen Sie die Webseite von Hex vom Dasenstein
  • Besuchen Sie die Webseite von AXA Generalvertretung in Kappelrodeck
  • Besuchen Sie die Webseite von Leppert Mineralöle
  • Besuchen Sie die Webseite von mpl Software GmbH

Sponsor

  • Besuchen Sie die Webseite von Sontheimer GmbH