Kappelrodeck (gat). In Kappelrodeck und Waldulm kann das Jahr wieder sportlich auslaufen, die Organisation für den 9. Kappelrodeck-Waldulmer Silvesterlauf steht, Start ist am 31. Dezember, 13 Uhr. Am Donnerstagabend besprach Organisationsleiterin Kristina Ernst mit dem Orga-Team im Waldulmer Rathaus die Durchführung des Laufs. Wie sie vorstellte, gehen die drei Laufstrecken wieder über fünf, sieben und zehn Kilometer, Anmeldung und Start sind in Waldulm an der Pfarrberghalle, die erste Runde wird im Rodeckstadion gelaufen. Die Kindergartenkinder gehen mit ihren Erzieherinnen von der Pfarrberghalle weg ihre eigene Route.

Die Anmeldung zum Lauf ist vor der Pfarrberghalle an sechs Anmeldepunkten möglich, einzelne Teilnehmer müssen sich nicht voranmelden, sollten sich aber spätestens bis um 12.15 Uhr an der Pfarrberghalle einzufinden. Gruppen mit mehr als acht Teilnehmerinnen und Teilnehmern würden den Organisatoren sehr helfen, wenn sie sich bereits vor Silvester anmelden. Die Anmeldung kann über Telefon (07842)80222 und (07842)2367 erfolgen sowie bei Martin Reichert über reichert@kappelrodeck.de. Auch eine Anmeldung per Handy über einen QR-Code ist möglich, entsprechende Plakate mit der quadratischen Matrix hängen aus. Ab 12.15 Uhr bieten Übungsleiter des TVK ein Warm Up für Läufer, Walker und für Smoving an, den Start um 13 Uhr nimmt Bürgermeister Stefan Hattenbach vor. Umziehmöglichkeiten gibt es in begrenztem Maß in der Pfarrberghalle, dort sind auch Toiletten.

Wie bisher stehen beim Kappelrodeck-Waldulmer Silvesterlauf allein die Freude am Laufen und das Miteinander im Vordergrund, es gibt keine Zeitnahme. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillige Spenden sind aber sehr willkommen, sie kommen der Lebenshilfe zugute. Die Lebenshilfe läuft selbst mit und so heißt das Motto des Silvesterlaufs: „Wir sind eins“. Die Freiwillige Feuerwehr sorgt für sichere Straßenquerungen der Läuferinnen und Läufer, das DRK leistet im Fall von Verletzungen Erste Hilfe und hat auf halber Strecke eine Versorgungsstation mit Getränken eingerichtet. Im Anschluss an den Lauf stehen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Pfarrberghalle kostenfrei alkoholfreie Getränke, Obst und Verköstigung bereit.

Da zahlreiche Sponsoren den Lauf mit tollen Preisen unterstützen, folgt nach dem Lauf in der Pfarrberghalle von 14.30 bis 15 Uhr eine Preisverlosung. Preise erhalten der jüngste und der älteste Teilnehmer, der am weitesten angereiste Teilnehmer, die allgemein größte Gruppe und die größte Firmengruppe sowie zehn ausgeloste Teilnehmer. An der Verlosung nehmen alle angemeldeten Teilnehmer teil, die Preise werden aber nur an anwesende Teilnehmer ausgegeben. Der Ausklang der Veranstaltung ist gegen 16 Uhr.

Beitrag veröffentlicht am
22. Dezember 2019

Interessant?! Teile diesen Beitrag!

Weitere Beiträge

  • TVK beteiligt sich an der Upcycling Aktion für „alte“ Trikots oder Sportoberteile

    TVK beteiligt sich an der Upcycling Aktion für „alte“ Trikots oder Sportoberteile

    7. Juli 2024

    TVK beteiligt sich an der Upcycling Aktion für „alte“ Trikots oder Sportoberteile Wir möchten euch aufrufen, nicht mehr benötigte, aber noch gut erhaltene Turn- und Sportkleidung (nur Oberteile) zu sa...

  • Kleider-Tauschbörse

    Kleider-Tauschbörse

    3. Juli 2024

    Im Foyer der TVK Halle steht ein Kleiderständer. Dort könnt ihr gut erhaltene gebrauchte Sportkleidung mit dem TVK Logo hinhängen und /oder welche wegnehmen. Wir freuen uns wenn viele TVKler an der Ta...

  • TVK Ehrungsveranstaltung

    TVK Ehrungsveranstaltung

    1. Juli 2024

    Am Freitag 28.Juni 2024 führte der TVK in der Achertalhalle eine Ehrungsveranstaltung für langjährige Vereinsmitglieder durch. Die Ehrungen wurden außerhalb der Mitgliederversammlungen durchgeführt.  ...

  • Kappelrodeck ist spitze bei Radmobilität

    Kappelrodeck ist spitze bei Radmobilität

    28. Juni 2024

     Spitzenplatz beim Stadtradeln und Ehrungen „Insgesamt haben 42 Kommunen im Kreis mitgeradelt. Mit unseren 56.203 km liegen wir im Ortenaukreis auf Platz 3 der Gemeinden unserer Größenklasse – eine ab...

  • Vorstandswechsel im TVK Förderverein

    Vorstandswechsel im TVK Förderverein

    10. Mai 2024

      Im April wurde die Vorstandschaft des TVK Förderverein Kappelrodeck neu gewählt. Nach 12 Jahren als 1. Vorstand stand Daniel Maier nicht mehr zur Wahl, ebenso stellte der 2. Vorstand Stefan Bühler s...

Sponsoren

  • Besuchen Sie die Webseite von Wiedmann & Wiedmann
  • Besuchen Sie die Webseite von Sport Kern
  • Besuchen Sie die Webseite von Autohaus Rest
  • Besuchen Sie die Webseite von Patricia Dickerhof-Roth

Sponsor

  • Besuchen Sie die Webseite von Leppert Mineralöle