Startseite   |   Kontakt   |   Impressum
Gesamtverein Fit und gesund Jugend Leichtathletik Turnen Volleyball Bildergalerie
Kontakt »
» Öffnungszeiten Geschäftsstellen
Weitere Nachrichten »
Nächste Termine »
25.11.2017 um 14:00 Uhr
Heimspiel D1
25.11.2017 um 20:00 Uhr
Heimspiel H1

Doppelsieg für den TVK beim 42. Internationalen Dasenstein-Turnier in Kappelrodeck


Am vergangenen Wochenende hat der TV Kappelrodeck bereits zum 42. Mal sein international besetztes Vorbereitungsturnier auf die kommende Volleyball-Saison veranstaltet. Zum ersten Mal gewann zeitgleich sowohl die erste Damen als auch die erste Herrenmannschaft des TV Kappelrodeck das Turnier.

Eine erfreuliche Nachricht, nicht nur für die Volleyballabteilung sondern für den kompletten Turnverein Kappelrodeck. Das Traditionsturnier kommt bei allen Mannschaften sehr gut an und daher nahmen sich beispielsweise auch Mannschaften aus Kronberg bei Frankfurt oder Frankreich die lange Reisezeit nach Kappelrodeck gerne in Kauf. Insgesamt nahmen 10 Herrenmannschaften und 11 Damenmannschaften am Turnier teil.


Nach der Vorrunde, die am Samstag in Achern und in Rheinbischofsheim gespielt wurde trafen sich alle Spieler und Spielerinnen sowie Freunde des Volleyballs zur Volleyballerfete in der Achertalhalle Kappelrodeck. Nach einer kurzen Nacht wurden die Platzierungsspiele am Sonntag fortgesetzt. In einem packenden Halbfinale gegen die SG Breisach Gündlingen konnte sich die erste Herrenmannschaft den Einzug ins Finale gegen die ASV Botnang sichern. Der TVK unterlag letztes Jahr im Finale im Entscheidungssatz der Mannschaft aus Botnang. Dieses Jahr konnte die Mannschaft um Trainer Haberstroh den Spieß umdrehen und gewann nach einem unglücklichen Start in das Spiel doch noch im Tie-Break.

Auch die Damen lieferten sich ein spannendes Finale gegen die Offenburger Damen 2. Die zweite Herrenmannschaft konnte sich am Sonntag ebenfalls wacker schlagen und landete auf dem soliden 7. Platz.

Neben den begehrten Wanderpokalen für die erfolgreichen Finalisten konnten sich bei der Siegerehrung alle teilnehmenden Teams über tolle Sachpreise aus der Heimat der „Hex vom Dasenstein“ freuen.

Das erste Heimspiel in der Regionalliga findet für die Herren 1 am Samstag, den 17. Oktober gegen Heidelberg um 20:00 Uhr in der Achertalhalle statt.